Pressemitteilung: RSM European Real Estate Tax Guide 2022

logo_klein.jpgRSM lanciert “RSM European Real Estate Tax Guide 2022”

RSM International, weltweit führendes globales Netzwerk von Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Advisoryunternehmen für unternehmerische, auf Wachstum fokussierte Organisationen, hat seinen neuesten Leitfaden zur Besteuerung von Immobilien in Europa veröffentlicht.

Der Real Estate Tax Guide bietet Unternehmen und Investor:innen einen umfassenden Überblick über die Besteuerung von Immobilieninvestments in Österreich und weiteren europäischen Ländern. Die Leser:innen des Tax Guides werden detailliert über alle steuerlichen Aspekte des Erwerbs, des Haltens und der Veräußerung von direkt oder indirekt gehaltenen Immobilien durch in- und ausländische Investor:innen und juristische Personen informiert, dies unter Beleuchtung von verschiedenen Rechtsformen, z. B. eingetragene und private Unternehmen, Investmentfonds, Personengesellschaften und Trusts.

Stefan Walter, Managing Partner RSM Austria und Mitglied der RSM European Real Estate Group: "Wir freuen uns die vierte Ausgabe des „RSM European Real Estate Tax Guide“ präsentieren zu dürfen: Informationen über das steuerliche Umfeld in 23 europäischen Ländern unterstützen unsere Mandanten:innen und Partner:innen optimal bei grenzüberschreitenden Immobilientransaktionen und tragen somit wesentlich zu deren wirtschaftlichem Erfolg bei. Jeder der lokalen Immobiliendesks von RSM ist ein Erfolgsfaktor für die Verbindung mit dem globalem Netzwerk aus Immobilienexpert:innen und einer Vielzahl an RSM-Teammitgliedern mit Branchenfokus."

https://www.rsm.global/rsm-europe-real-estate-tax-guides

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns unter +43 (1) 505 63 63 oder senden Sie uns Ihre Anfrage via mail.

E [email protected]