Unternehmen, die in der Schweiz eine konsolidierte Jahresrechnung erstellen müssen, müssen diese durch einen zugelassenen Revisionsexperten prüfen lassen (ordentliche Revision). Über diese gesetzliche Verpflichtung hinaus ist die Konsolidierung der Jahresabschlüsse jedoch ein unverzichtbares Instrument der externen Berichterstattung für einen Konzern, da die Einzelabschlüsse der verschiedenen Unternehmen im Konsolidierungskreis nicht ausreichen, um ein wirtschaftliches Gesamtbild der Geschäftstätigkeit des Konzerns zu vermitteln.

Die konsolidierten Jahresabschlüsse vermitteln dem externen Leser ein synthetisches Bild von der Tätigkeit aller Unternehmen einer Gruppe. Sie sind daher ein echtes Management- und Finanzkommunikationsinstrument für alle relevanten Interessengruppen.

 

Da Ihre Bedürfnisse unterschiedlich sind und sich mit der Zeit entwickeln, schlagen wir vor, mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen. Die Dienstleistungen, die wir anbieten, sind hauptsächlich die folgenden:

  • Revision von Konzernabschlüssen, die in Übereinstimmung mit schweizerischen und internationalen Rechnungslegungsstandards (Schweizerisches Obligationenrecht, Swiss GAAP, IFRS und US GAAP) erstellt wurden.
  • Revision des internen Kontrollsystems auf der Ebene der Gruppe und der Tochtergesellschaften
  • Revision von Berichtspaketen
  • Nutzen Sie unser internationales Netzwerk (mit einer Präsenz in über 120 Ländern), um lokale RSM-Revisoren für die Revision Ihrer Tochtergesellschaften bereitzustellen.

Unsere Experten für Audit & Assurance